TC Hengersberg
Tennishalle Presse Mannschaften Kleinfeldtennis Kontakt Anfahrt
Aktuelles 2014
27.12.2014 Schafkopfturnier 2014
Traditionell organisierte die Jugendabteilung des TC Hengersberg auch 2014 wieder ein Schafkopfturnier. Von 28 Teilnehmern ging Markus Memminger als Sieger hervor, gefolgt von Christian Wandinger und Sigal Sterr.
 
08.12.2014 Vorbildliche Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein
TC Hengersberg bietet SAG für Schüler der Ganztagsschule St.-Gotthard-Gymnasium. Mehr dazu im Anhang!
 
09.10.2014 Spannende Matches zum Saisonfinale
Zum Saisonfinale fanden beim TC Hengersberg die Mixed-Marktmeisterschaften statt. Erstmals wurde auch der Meister im Midcourt-Tennis ermittelt. Bei allen Finalspielen stand der Meister erst nach einem spannenden Match-Tie-Break fest. Die Sieger waren in der A-Konkurrenz Kati Schwaiger/Adrian Preisinger, in der B-Konkurrenz Renate Seeböck/Alexander Lehner und bei der Jugend Julia Kammerer/Tizian Thaler. Im Midcourt-Finale konnte Anton Erlich das Match gegen Lukas Wittenzellner ebenfalls knapp im Match-Tie-Break für sich entscheiden.
 
28.09.2014 Niederbayerisches Kleinfeld-Mannschaftsfinale
In der Mannschaftsrunde wurde unserer erste U8-Kleinfeldmannschaft mit Isabella Breuherr, Lukas Hupf und Anna Wirth ungeschlagen Meister. Damit qualifizierten sie sich mit allen anderen Gruppensiegern zum ndb. Kleinfeld-Mannschaftsfinale in Ergoldsbach. Nach einen etwas nervösen Start, freute sich Trainer und Betreuer Peter Deinzer über die sehr gute Leistung seiner Schützlinge, welche ihnen schließlich den vierten Platz einbrachte. Im Anhang ein Bild mit den beiden glücklichen Finalteilnehmern.
 
26.08.2014 Ausschreibung Mixed-Marktmeisterschaft 2014
Im Anhang findet Ihr die Ausschreibung zur Mixed-Marktmeisterschaft 2014. Die Wettbewerbe finden vom 16. September bis zum 21. September statt. Am Sonntag, den 21. September werden um ca. 17:00 Uhr die Sieger der Mixed- und Midcourt-Marktmeisterschaft geehrt. Die Meldelisten liegen im Clubheim aus!
 
23.08.2014 Junioren erneut Bezirksligameister
Sehr gute Ergebnisse erzielten auch in dieser Saison die Mannschaften des TC Hengersberg, die ersten Teams der Mädchen, Knaben, Juniorinnen und Junioren waren wiederum in der höchsten Spielklasse im Einsatz. 34 Mannschaften (davon 24 Nachwuchsteams) waren im Einsatz und vertraten den TC Hengersberg erfolgreich. Die Junioren holten sich wie im Vorjahr den Bezirksligatitel, die Knaben wurden Vizemeister, die Mädchen landeten auf Platz Drei und die Juniorinnen wurden Vierte. Zu Meisterehren kamen die Mädchen 2 in der Bezirksklasse 2 sowie die Bambini 1 in der Kreisklasse 1, gefolgt von der zweiten Bambinimannschaft. Das beste Ergebnis bei den Erwachsenen erspielten die Herren 40, sie wurden in der Bayernliga Vizemeister. Die Damen 1 und die Herren 1 gehörten der Bezirksliga an, die Damen wurden Vizemeisterinnen, die Herren erspielten mit einem ausgeglichenen Punktekonto den fünften Platz.
 
15.08.2014 Tenniswoche beim TC Hengersberg
46 Jugendliche und Kinder waren vom 05. bis 08. August bei der Tenniswoche aktiv, für welche wiederum Siegfried Sterr veranwortlich war. Bei tollem Tenniswetter waren alle eifrig bei der Sache, den jüngsten war es sogar zu kurz, so viel Spaß hatten sie. Mit aktiven Nachwuchsspielerinnen und -spielern unterstützten Karl-Heinz Backfisch, Alexander Lehner, Adrian Preisinger, Roman Preisinger (05.08.) und Martin Thaler den Organisator bei den Trainingseinheiten, am Freitag verköstigte Karl-Heinz Ströbl die Meute mit frisch zubereitenden Hamburgern.
 
14.08.2014 Familienausflug nach Kitzbuehel
Nachdem im letzten Jahr der Tennisclub mit seinen Nachwuchsspielerinnen und -spielern nach Kitzbühel zum ATP-Turnier fuhren, fand in diesem Jahr ein Familienausflug am 31.07.2014 dorthin statt. Insgesamt 68 Teilnehmer düsten um 7 Uhr mit dem Bus Richtung Österreich und kurz vor Mitternacht war der schöne Ausflug zu Ende. Gute Laune herrschte bei der Heimfahrt, jung und alt machten Stimmung zu Partysongs.
 
13.08.2014 Ergebnis der Marktmeisterschaft 2014
Bei der diesjährigen Markmeisterschaft ermittelten 93 Hengersberger Tenniscracks ihre Titelträger in 13 Disziplinen. Sehr positiv war die große Beteiligung bei den Juniorinnen und den Damendoppel. Leider lies die Teilnahme der Herren in diesem Jahr zu wünschen übrig und es gab zum ersten mal keine Herren Doppel A Konkurrenz.
Hier die gespielten Disziplinen mit den jeweiligen Siegern:
    Herren A: Marco Morsak
    Herren B: Otto Staudhammer
    Herren C:Alfred Hupf
    Damen Doppel A: Nicole Berger/Katharina Behammer
    Herren Doppel B: Andreas Berger/Lukas Rauch
    Damen Doppel B: Doris Rauch/Simone Triendl-Sagerer
    Junioren: Christian Zißlsberger
    Juniorinnen: Julia Kammerer
    Knaben: Christian Zißlsberger
    Mädchen: Katharina Wagner
    Bambini: Marius Braun
    Kleinfeld U10: Lukas Hupf
    Kleinfeld U8: Elias Batzelsperger
Die Marktmeister im Mixed werden auch heuer wieder separat am Wochenende vom 16. bis 21. September ermittelt!
 
06.08.2014 Erfolge bei den Landkreismeisterschaften
Wiederum erfolgreich waren die Kinder des TCH bei der diesjährigen Jugend-Landkreis-Meisterschaft in Osterhofen. Christian Zißlsberger und Carmen Lehner gewannen wie bereits 2013 in der U14, Vizemeister wurden Katharina Wagner (U16) und Marco Moser (U12), Dritte wurden Magdalena Sagerer (U14), Anne Apfelbeck (U16) und Noah El-Badrawi (U12).
 
17.07.2014 Niederbayerische Meister im Schultennis
Die Schulmannschaft der Mädchen IV des St. Gotthard Gymnasiums Niederalteich wurde niederbayerischer Meister im Schultennis. In der von Johannes Grimm und Siegfried Sterr betreuten Mannschaft spielten u.a. auch Julia Kammerer, Carmen Lehner, Magdalena Sagerer und Iris Engel vom TC Hengersberg.
 
12.07.2014 TC Hengersberg ist Bayernliga-Vizemeister
Den größten sportlichen Erfolg der Vereinsgeschichte konnten die Herren 40 mit der Vizemeisterschaft in der Bayernliga verbuchen. Highlight der Saison war sicherlich das spannende Spiel gegen den späteren erstplatzierten TC Dachau 1950 auf heimischer Anlage, welches äußerst knapp mit 10:11 verloren ging. Zahlreiche Zuschauer konnten die ganze Saison über hochklassige Matches sehen, unter anderem auch mit dem ehemaligen ATP-Spieler Goran Prpic. Bei der Mannschaft waren im Einsatz: Stefan Samweber, Stefan Hahn, Goran Prpic, Armin Meixner, Miroslav Graman, Michael Dobler, Roman Preisinger, Roland Lex, Humar Drazen und Django Asül. Besonders Django Asül ist es zu verdanken, dass mit seinen guten Kontakten in der bayerischen Tennisszene solch hochkarätige Spieler in Hengersberg aufschlagen.
 
20.06.2014 Ausschreibung Marktmeisterschaft 2014
Im Anhang findet Ihr die Auschreibung zur Marktmeisterschaft 2014. Die Wettbewerbe finden vom 8. Juli bis zum 27. Juli statt. Die Siegerehrung wird dieses Jahr am Sonntag, den 27 Juli um ca. 18:00 Uhr durchgeführt. Die Meldelisten liegen im Clubheim aus! Zu beachten ist die Neuerung, dass die Konkurrenzen erstmals auf Grund der Leistungsklassen (LK) eingeteilt werden!
 
17.06.2014 Erfolge für Hengersberger Tennis-Nachwuchs
Näheres im Anhang zu den hervorragenden Platzierungen der Hengersberger Nachwuchs-Talente bei den Niederbayerischen Meisterschaften und David Webers Erfolge bei der deutschen Meisterschaft.
 
26.02.2014 Tennisclub schafft Defibrilator an
Am 21.02.2014 war Peter Junghanns von der Firma Junghanns GmbH Arbeitssicherheit und Medizintechnik aus Hengersberg in der Tennishalle und überreichte einem Teil der Vorstandschaft den angeschafften Defibrillator und wies die Verantwortlichen des Vereins betreffend der Funktionsweise und Handhabung des Defis ein. Eine unverzügliche Erstbehandlung durch den Einsatz eines Defibrillators kann lebensrettend sein. Weitere Ausführungen sehen Sie im Zeitungsbericht im Anhang.
 
25.02.2014 David Weber ist Sporttalent des Jahres
Der TC Hengersberg hat bei der Jugendsportlerehrung ganz schön abgesahnt. Sieben Kinder des TCH (Clara Drasch, Jonathan Grimm, Carmen Lehner, Luca-Marie Praska, Jannik Rummler, David Weber und Christian Zisslsberger) gehörten zu den 41 Sporttalenten des Jahres 2013 aus dem Landkreis Deggendorf. Überraschend für alle Tennisler wurde David Weber von den Ehrengästen (Bürgermeister der Gemeinden) zum Sieger aller Sporttalente 2013 gewählt. Gratulation dem sympathischen Jungen aus Schöllnach, der erfolgreich für unseren Club die gelbe Filzkugel trifft. Auf dem Foto fehlen Jannik Rummler und Jonathan Grimm.
 
21.02.2014 Tennis-Trainer bilden sich fort
In der vereinsinternen Trainerfortbildung 2014 ging es diesmal rund um das Thema Midcourt. Als Referent konnte Sportwart Stephan Drasch den Leiter des Ressort Vereinsberatung und Entwicklung beim BTV Herrn Detlev Kreysing gewinnen. Es wurden grundlegende Punkte zur Gestaltung einer Tennis-Trainingsstunde besprochen. Im Praxisteil stand die Erlernung des Aufschlag von oben, welcher zum ersten Mal beim Midcourt-Tennis zum Einsatz kommt, mit zahlreichen praktischen Übungen dazu im Mittelpunkt. Als kleines Dankeschön für die vielen ehrenamtlichen Stunden, welche die Trainer für den Verein leisten gab es zum Abschluss der Veranstaltung beim gemütlichen Zusammensein noch ein Essen im Bistro.
 
24.01.2014 Niederbayerische Jugend-Hallenmeisterschaften
David Weber holt niederbayerischen Vize-Titel bei U14 in eigener Halle. Carmen Lehner und Magdalena Sagerer werden Dritte bei U12 in Eggenfelden. Bei U10 wurde Marius Braun Vizemeister und Jannik Rummler Dritter. Anna Schwiewagner gewinnt Midcourt U9. Die Berichte zur Meisterschaft im Anhang!
 
12.01.2013 Jonathan Grimm gewinnt Juma-Nachwuchscup
Jonathan Grimm (TC Hengersberg) konnte beim Juma-Cup des TC Geiselhöring seinen Sieg vom Vorjahr in der Nachwuchs-Konkurrenz U21 wiederholen. Nach einer langen Verletzungspause gelang ihm ein beeindruckendes Comeback. Durch Siege gegen Maxim Ortmann (TC Rot-Blau Regensburg) mit 6:0/6:1, Andreas Werz (SV Wacker Burghausen) mit 6:4/6:4 und Stefan Richtsfeld (TC Grün-Rot Mainburg) mit 6:1/6:0, erreichte der ungesetzte Jonathan das Finale. Dort ließ er dem an Position vier gesetzten Max Willems (TC Aschheim) mit 6:3/6:2 ebenfalls keine Chance und konnte sich über ein Preisgeld von 250 Euro freuen.
 
28.12.2014 Kurt Willmerdinger gewinnt Schafkopfturnier
Am 28. Dezember 2013 fanden sich 21 Herren und 3 Damen im Bistro der Tennishalle ein, um in zwei Runden mit jeweils 32 Spielen den Sieger/die Siegerin im Preisschafkopfen zu ermitteln. Die Turnierleitung übernahm Bane Bernreiter, Wirt Ferdl Bayer konnte mitkartln da zwei sehr nette Damen (Simone Berger und Kathi Schwaiger) sowie zwei junge Helferinnen (Anna Schwiewagner und Carmen Lehner) für das leibliche Wohl sorgten.
Mit +50 kürte sich Kurt Willmerdinger zum Schafkopfkönig, Marco Morsak wurde Zweiter mit +35 und Paul Liebl Dritter mit +26. Die Schwarzwurst erhielt Angie La Chiusa.
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
 

2011 © TC Hengersberg e.V.