TC Hengersberg
Tennishalle Presse Mannschaften Kleinfeldtennis Kontakt Anfahrt
Aktuelles 2013
11.12.2013 Nikolaus war zu Besuch beim Kleinfeldtraining
Hohen Besuch hatten unsere Kleinfeldkinder: der Nikolaus besuchte unsere Tennishalle während des Trainings und erkundigte ob die Kinder auch fleißig trainieren und die Traininer geduldig sind. Zufrieden mit dem was er sah, überreichte er den Kindern noch kleine Geschenke, bevor er sich weiter auf seinen langen Weg machte.
 
20.11.2013 Ausbildung zum Ballschul-Trainer
Markus Aichinger, Simone Berger und Sportwart Stepan Drasch haben beim Seminar "Ballschule Heidelberg" des BTV in Winzer teilgenommen. Sie lernten dort, wie sie Kindern im Alter von drei bis zehn Jahren spielerisch die Grundvoraussetzungen für alle Ballsportarten beibringen können. Die "Ballschule Heidelberg" wurde als Konzept von der Universität Heidelberg entwickelt. Schon in diesem Winter bieten Simone und Markus Training für eine Kleinkindergruppe (ab vier Jahre) an, wo sie das erworbene Wissen einbringen werden.
 
09.11.2013 Generalversammlung 2013
55 Mitglieder (davon 4 Jugendliche unter 16 Jahren) fanden sich am 02. November 2013 im Bistro der Tennishalle zur Generalversammlung mit Neuwahlen ein. Bevor es zur Wahl kam, legten der 1. Vorsitzende Roman Preisinger, Sportwart Stephan Drasch, Jugendwart Roland Bernreiter und Kassier Holger Schwiewagner ihre Rechenschaftsberichte ab, sie erhielten hierfür viel Applaus. Kassenprüfer Karl Lindner betonte, dass am 28.10.2013 durch ihn und Werner Barth die Kassenprüfung durchgeführt wurde und bescheinigte eine einwandfreie Kassenverwaltung und bat um Entlastung der Vorstandschaft, alle 51 stimmberechtigten Mitglieder waren dafür.
Der bisherige 2. Vorsitzende Christian Wandinger und Beisitzer Thomas Riedel kandidierten nicht mehr, den beiden gilt ein großer Dank für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren.Die Wahl ergab folgendes Ergebnis, wobei alle Kandidatinnen/Kandidaten ohne Gegenstimme und ohne Enthaltung die Zustimmung erhielten.
1. Vorsitzender ist weiterhin Roman Preisinger, sein Stellvertreter ist nun Siegfried Sterr. In ihren Ämtern wurden Kassier Holger Schwiewagner, Schriftführer Alexander Lehner, Sportwart Stephan Drasch, Jugendwart Roland Bernreiter, 2. Jugendwart Fritz Meier und Anlagenwart Edgar Luksch bestätigt. Neuer 2. Anlagenwart ist Paul Liebl, als Hallenverwalterin wurde Elke Zißlsberger gewählt, welche diese Tätigkeit im Auftrag der bisherigen Vorstandschaft schon 1 Jahr ausübte. Beisitzer/innen sind weiterhin Walter Aidenberger, Peter Deinzer, Marianne Grimm, Heinz Klarl und Doris Rauch, neu hinzugewählt wurden Wolfgang Hartl und Andrea Kammerer.
 
02.10.2013 Ergebnis Mixed-Marktmeisterschaft 2013
Traditionsgemäß beendeten die Mixed-Marktmeisterschaften die Sommersaison des TC Hengersberg. Insgesamt waren 52 Teilnehmer am Start, die durch Los ihren Partner bekamen und sich in der Gruppenphase für das Halbfinale qualifizieren mussten. So eng und spannend wie dieses Jahr war es schon lange nicht mehr, denn drei Konkurrenzen wurden erst im Match-Tiebreak entschieden. Die Sieger waren: Julia Wandinger/Adrian Preisinger bei den Aktiven, Christiane Loibl/Jürgen Achatz bei Passiv, Magdalena Sagerer/Michael Berndl bei U18 und bei den Jüngsten Tabea Paternoster/Moritz Sagerer. Bei der Siegerehrung gratulierten zweiter Vorstand Christian Wandinger und Sportwart Stephan Drasch den Siegern und übergaben Urkunden und Sachpreise. Im Anschluss kochte Karl-Heinz Backfisch die Anwesenden im Clubheim auf.
 
22.09.2013 Kleinfeld-Marktmeisterschaft
Die Kleinfeld-Meisterschaft im Juli wurde wegen zu großer Hitze in den September verschoben. Bei dem kleinem Teilnehmerfeld setzte sich Anton Ehrlich durch. Zweiter wurde Martin Wiesmüller, Dritter Lukas Hupf.
 
16.09.2013 Buzerl-Cup-Finale 2013
Beim Buzerlcup 2013 waren die "wilden Hühner" des TC Hengersberg erfolgreich. Jana Paternoster, Luca Marie Praska, Anna Schwiewagner und Eva Zißlsberger qualifizierten sich für das Finale in Midcourt. Beim Midcourt-Finale U9 waren die drei Hengersberger eine Klasse für sich und machten die ersten drei Plätze in folgender Reihe unter sich aus: 1. Luka Marie Praske, 2. Anna Schwiewagner, 3. Jana Paternoster. Eva Zißlsberger wurde bei Midcourt U8 Achte und im Kleinfeld Vierte.
 
04.09.2013 Ausschreibung Mixed- und Kleinfeld-Marktmeisterschaft 2013
Im Anhang findet Ihr die Ausschreibung zur Mixed-Marktmeisterschaft 2013. Die Wettbewerbe finden vom 18. September bis zum 22. September statt. Am Sonntag den 22. September wird ab 13:00 Uhr auch die Kleinfeld-Marktmeisterschaft nachgeholt. Ca. um 17:00 Uhr werden dann die Sieger der Mixed- und Kleinfeld-Marktmeisterschaft geehrt. Die Meldelisten liegen im Clubheim aus!
 
23.08.2013 Fluthilfe vom TV Landau
Ca. 20.000 Euro beträgt der Schaden, den der TC Hengersberg durch das Hochwasser verkraften muss. Der finanzielle Schaden wäre sicher noch höher gewesen, wenn nicht zahlreiche Mitglieder, angeführt von Edgar Luksch, sofort nach Rückgang des Wasser tatkräftig das Clubheim und die Anlage soweit möglich gereinigt und wieder in Stand gesetzt hätten. Vorstand Roman Preisinger versuchte in unzähligen Telfonaten und Gesprächen an Hilfsgeldern für den Verein zu organisieren. Da hauptsächlich unsere Clubheim-Einrichtung betroffen war, stellte sich dies als sehr schwierig dar. Um so erfreulicher ist das Engagement des TV Landau, welcher unserem Verein einen Scheck von 1600 Euro als Hilfe überreichte. Die Vorstandschaft des TV Landau um die beiden jungen Vorstände Alexander Schweikl und Pamela Schobner beschloß das Budget für Pokale und Spenden im Rahmen des 30. Landauer Sparkassen Triathlons zu spenden. "Wir wollten einen Verein unterstützen, der viel mit Kindern und Jugendlichen arbeitet." so die beiden Vorstände bei der Übergabe der Spende auf unserer Anlage, wo sie sich ein Bild von den Schäden machen konnten.
 
22.08.2013 Ferienvergnügen für den Tennis-Nachwuchs
Zu Beginn der Ferien, gab es wieder vier Tage lang ein abwechslungsreiches Sportprogramm für unseren Tennisnachwuchs. Zum 10. Mal organisierte Sigal Sterr die Tenniswoche, die von unserem Nachwuchs wie immer sehr zahlreich und mit viel Begeisterung angenommen wurde. Dank der Unterstützung vieler Helfer (siehe Zeitungsbericht) wurden auf spielerische Art Technik und Taktik, motorische Fähigkeiten und Koordination gefördert und weiterentwickelt. Bei dem Teamwettbewerb am letzten Tag konnten sich die Kinder tolle Preise erkämpfen. Mit dem Verzehr der von Karl-Heinz Ströbl gesponerten Hamburgern endete eine tolle Woche. Für die Kinder war klar: nächstes Jahr sind wir wieder dabei!
 
13.08.2013 Erfolgreiche Saison der Aktiven und Senioren 2013
So erfolgreich wie 2013 haben die Erwachsenen-Mannschaften des TC Hengersberg noch nie eine Saison abgeschlossen. Acht gemeldete Mannschaften konnten sich über vier Titel freuen. Grösste Erfolge sind die Meisterschaften der ersten Damen- und Herrenmannschaften mit ihren Mannschaftsführern Annette Schwiewagner und Peter Deinzer. Erstere schafften auf anhieb den Wiederaufstieg in die Landesliga und das junge Herrenteam wird 2014 erstmals in der Bezirksliga aufschlagen. Auch die zweite Reihe bei den Aktiven schlug sich hervorragend. So wurde die 2. Damenmannschaft um Katrin Schwaiger denkbar knapp Vizemeister in der Bezirksklasse 1 und das neu formierte Herren-2-Team mit Mannschaftsführer Dominik Wagner schaffte sofort den Aufstieg in die Kreisklasse 1. Teamchef Stephan Drasch wurde mit seinen Herren 30 Vizemeister und verpasste mit nur einer 4:5 Niederlage den ersten Platz. Als erste Mannschaft des TC Hengersberg in der Bayernliga konnten unsere Herren 40 um Roman Preisinger die Klasse mit dem vierten Platz halten. Unsere zweite Herren 40 mit Mannschaftsführer Michael Wendlandt wurde dritter in ihrer Gruppe. Die neu gemeldete Herren 50 Mannschaft um Sigal Sterr schafft in der ersten Saison sofort den Aufstieg in die Bezirksklasse 1.
 
01.08.2013 Ergebnis der Marktmeisterschaft 2013
Spannende Wettkämpfe waren bei Marktmeisterschaft 2013 geboten. Wegen der Hitzewelle wurde die Kleinfeldmarktmeisterschaft auf September verschoben.
Hier die gespielten Disziplinen mit den jeweiligen Siegern:
    Herren A: Adrian Preisinger
    Herren B: Andreas Berger
    Herren C:Siegfried Sterr
    Herren Doppel A: Adrian Preisinger/Stephan Drasch
    Damen Doppel A: Simone Berger/Julia Wandinger
    Herren Doppel B: Jürgen Achatz / Kay Westphal
    Damen Doppel B: Andrea Wandinger / Andrea Kammerer
    Junioren: Christian Zißlsberger
    Knaben: Dominik Knapp
    Mädchen: Carmen Lehner
    Bambini: Marco Moser
Die Marktmeister im Mixed werden auch heuer wieder separat am Wochenende vom 18. bis 22. September ermittelt!
 
01.08.2013 Ausflug der Jugend nach Kitzbühl
Am Donnerstag, den 01. August 2013 waren 11 Erwachsene und 33 Kinder beim ATP-Turnier in Kitzbühel zu Gast , wobei sie die Viertelfinalspiele sowie Doppelbegegnungen auf der schmucken Anlage in den Alpen verfolgten. Um 7 Uhr konnte Organisator Roland Bernreiter die tennisbegeisterten Kids sowie die Betreuer zur vierstündigen Fahrt begrüßen. Auf dem Rastplatz Moosburg wurde ein Frühstück hergerichtet, wobei einige Eltern Kuchen mitbrachten und es für die Kinder Wurstsemmel, Brezen und kühle Getränke gab. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten die Hengersberger hochklassige Matches verfolgen. Ein Höhepunkt war eine Doppelbegegnung mit Daniel Brands. Der gelungene Ausflug war um 21:45 Uhr beendet. Die Tennis-Kids waren begeistert von diesem Event.
 
31.07.2013 Erfolg im Doppel gegen Melzer und Knowle
Simone Berger hat an einem Gewinnspiel teilgenommen, bei dem es ein Doppelmatch gegen zwei Profis zu gewinnen gab. Als mögliche Partnerin hat sie Katrin Schwaiger angegeben. Da die beiden dann doch Respekt davor hatten, vor so vielen Zuschauern gegen Profis anzutreten, durften Peter Deinzer und Adrian Preisinger als Ersatz einspringen. Die Gegner waren die beiden Österreicher Julian Knowle (Nr. 33. Doppelweltrangliste) und Gerald Melzer (Nr. 236 Einzelweltrangliste). Nach "hartem Fight" konnten schließlich die beiden vor der wunderschönen Kithbüheler Bergwelt die Profis mit 8:6 besiegen und durften sich über das maximale Preisgeld freuen. Sie waren übrigens das einzige Doppel, dem das Kunststück gelang, die Profis zu besiegen.
 
31.07.2013 Hengersberger Jugend erfolgreich bei Landkreismeisterschaft
Von Freitag bis Sonntag ermittelten 62 Jungen und Mädchen auf der Anlage des TC Osterhofen unter der Turnierleitung von Raimund Knogler in verschiedenen Alterklassen den Landkreismeister. Unter den Teilnehmern waren auch viele Talente des TC Hengersberg. Am Ende konnten sich die Hengersberger über die vier Titel von Carmen Lehner, Christian Zißlsberger, Felix Hagenah und Paul Sagerer freuen. Zweiter wurde Moritz Sagerer und Dritte wurden Magdalena Sagerer und Marco Moser. Das härteste Programm bei den tropischen Temperaturen hatte wohl Carmen Lehner zu absolvieren, welche zwischendurch auch noch ein paar Spiele bei der Hengersberger Marktmeisterschaft absolvierte.
 
31.07.2013 Überlegener Sieg für RoKo-Tenniscracks
Auf der schönen Anlage des Tennisclub Hengersberg fand auch heuer wieder das Schulsport-Bezirksfinale im Tennis der Altersklassen Jungen IV statt. …
 
30.07.2013 Damen Nummer 1 in Niederbayern
Ein Jahr nach ihrem freiwilligen Abstieg aus der Landesliga wurde unsere erste Damenmannschaft mit 14:0 Punkten Meister in der Bezirksliga. Mannschaftsführerin Annette Schwiewagner und ihre Mädels hatten die Konkurrenz im Griff und konnte schon im vorletzten Spiel, gegen den späteren Tabellendritten TC Geiselhöring, den Aufstieg feiern. Diese Meisterschaft ist um so höher einzuschätzen, da die letztjährige Nummer 1 und Nummer 3, Ribana Roth und Jana Sindelarowa, in diesem Jahr nicht mehr antraten. Als Stammbesetzung spielten Annette Schwiewagner, Nicole Berger, Daniela Wandinger, Ivana Viskova, Greilinger Katharina und Roxana Frisch, Vertretung waren: Simone Berger, Katharina Behammer und Julia Wandinger.
 
26.07.2013 Hengersberger Jugend heraussragend
Mit 26 Jugendmannschaften ist der TC Hengersberg 2013 in die Medenrunde gestartet. Das sich dahinter richtig Klasse verbirgt, zeigten die Ergebnisse unserer Jugendmannschaften: Sieben Meisterschaften, sechs Vizemeister und vier Dritte Plätze. Hinter diesen Erfolgen stecken viel Trainingsfleiß der Kinder und ehrenamtliches Engagement von Trainern und Betreuern, die sich um einen reibungslosen Ablauf der Saison kümmern.
 
23.07.2013 Sportler helfen Sportlern
Viele Menschen haben in den letzten Wochen erfahren dürfen, dass die Hilfsbereitschaft in Notsituationen sehr groß ist. Unser Verein, der mit einem Schaden von ca. 20.000 Euro von der Flutkatastrophe betroffen ist, durfte sich über die Spende des Fördervereins "Sportler helfen Sportlern" von 1000 Euro freuen. Vorsitzender Roman Preisinger weiß, dass das Geld dringend für die Wiederherstellung unseres Clubheims nötig ist. Vertreten durch den Vizevorsitzenden Staatssekretär Bernd Sibler, verteilte der Förderverein insgesamt 9500 Euro an die geschädigten Vereine.
 
05.07.2013 Herren steigen in Bezirksliga auf
Ihr grosses Ziel, den Aufstieg in die Bezirksliga, hat die erste Herrenmannschaft erreicht. Mannschaftsführer Peter Deinzer führte seine Jungs zum 1. Platz in der Bezirksklasse 1. Beim entscheidenen letzten Spiel gegen den Tabellenzweiten Schönberg machte die junge Mannschaft mit einem 6:3 Sieg alles klar. Adrian Preisinger, Peter Deinzer und David Dobler blieben in allen Einzelspielen ungeschlagen. Als erstes Hengersberger Herrenteam wird die Mannschaft im nächsten Jahr in Niederbayerns höchster Spielklasse aufschlagen.
 
13.06.2013 Auferstanden aus den Fluten
Das ist schon Wahnsinn was die Helfer in den letzten Tagen auf unserer Anlage geleistet haben. Nach nur vier Tagen sind unsere Plätze wieder bespielbar. Allerdings sind die Schäden am Gebäude und v.a. der Einrichtung nicht so schnell zu beheben. Ca. 15.000 bis 20.000 Euro schätzt unser zweiter Vorstand Christian Wandinger die Schäden, die der Verein nicht ersetzt bekommen wird.
 
05.06.2013 Tennisanlage unter Wasser
Die Jahrhundertflut hat auch den TC Hengersberg nicht verschont. Wie schon 2002 war auch jetzt wieder das ganze Gelände über einen Meter unter Wasser, so dass die Netze nicht mehr zu sehen waren. Auch das Clubheim wurde in der Nacht auf den 5. Juni komplett geflutet. Nachdem das Wasser dank der Rückstauklappe im Ohedamm in der Nacht zum 8. Juni stark zurückging, konnten erste Aufräumarbeiten gestartet werden. Die Helfer mussten dabei die vom Wasser zertörte Inneneinrichtung, Tische, Stühle etc. ausbauen. Sämtliche Geräte, Pumpen, Walze, Rasenmäher, Werkzeuge, usw. waren komplett unter Wasser. Einziger Hoffnungsschimmer ist, dass die Plätze nicht, wie beim letzten Hochwasser teilweise komplett saniert werden müssen. Viel Arbeit wartet in den kommenden Tagen auf die Helfer.
 
25.05.2013 Treffen mit dem Tennis-Idol
Am 1. Mai schlug für Noah El Badrawi aus Hengersberg die große Stunde. Der niederbayerische Vize-Mannschaftsmeister der U10 des TC Hengersberg traf sich bei den BMW-Open in München mit der aktuellen Nummer 10 der Tennis-Weltrangliste Janko Tipsarevic. ...
 
25.05.2013 Hengersberger Jugendliche bei Schulwettbewerb erfolgreich
Organisiert vom Tennis-Schulobmann und 1. Vorsitzenden des Arbeitskreises Schulsport im Landkreis Deggendorf Michael Dobler, fand heuer wieder das Tennis-Kreisfinale in verschiedenen Altersklassen statt. Mit am Start waren einige Jugendliche Nachwuchsspieler des TC Hengersberg. So auch bei den beiden Siegermannschaften in der AK Jungen II und AK Mädchen III des Robert-Koch-Gymnasiums. ...
 
22.05.2013 Nachwuchs bei Niederbayerischen Meisterschaften erfolgreich
Bei den Niederbayerischen Jugendmeisterschaften 2013 waren auch wieder einige Hengersberger Talente am Start. Nach spannenden Matches gab es Titel für David Weber (U12), Carmen Lehner (U10) und Jannik Rummler (Midcourt). Zweite wurde Luca-Marie Praska ebenfalls in Midcourt und Roxana Frisch wurde in ihrer Altersklasse (U16) Dritte. Weitere Informationen im Anhang!
 
18.05.2013 TC Hengersberg hat Besuch aus Hamburg
Zum zweiten Mal hatten wir die Gäste aus Hamburg bei uns in Hengersberg. Cheftrainer Michael Hirsack führte mit weiteren zwei Betreuern und 15 Kindern und Jugendlichen ein Trainingscamp vor Saisonbeginn durch. …
 
18.05.2013 Unbekannte fackeln Sonnwendfeuer ab
Holzstoß des Hengersberger Tennisclub niedergebrannt. … (mehr im Anhang)
 
24.04.2013 Hengersberger Jugend beim Dreiländervergleich erfolgreich
Clara Drasch, David Weber und Carmen Lehner waren mit dem niederbayerischen Team beim Dreiländerverleich gegen Südböhmen und Oberösterreich in Zwiesel erfolgreich. Mehr im Anhang …
 
10.04.2013 Saisonstart für die Hengersberger Tennismannschaften
Die Knaben V eröffenen am kommenden Freitag die Wettspielsaison gegen die Knaben vom TC Winzer. 34 Mannschaften gehen dieses Jahr für den TC Hengersberg auf Punktejagt. Mit 26 Jugendmannschaften sind wir auch heuer wieder Spitze in Bayern. Den Zuschauern wird wieder hervorragendes Tennis geboten. In der Jugend sind unsere ersten Mannschaften wieder in allen Altersklassen in den höchsten Ligen vertreten. Unsere junge Herrenmannschaft mit ihrem Kapitän Peter Deinzer peilt den Aufstieg in die Bezirksliga an. Aber auch die Oldies haben sich sportlich ambitionierte Ziele gesetzt. Erstmals wird eine Herren 50 Mannschaft an den Start gehen. Nicht zu vergessen auch unsere erste Herren 40 Mannschaft mit Django Asül, welche heuer in der Bayernliga antritt. Die Spieler freuen sich auf zahlreiche Zuschauer, die sie bei ihren Heimspielen unterstützen werden. Informationen und Ergebnisse findet man wieder wie gewohnt hier auf unserer Homepage und auf der BTV-Homepage.
 
05.04.2013 1. Hengersberger Kleinfeld-Hallenturnier
Am 5. April fand das erste interne Mannschaftsturnier im Kleinfeld zum Abschluss des Trainings in der Halle statt. Die Trainer Adrian Preisinger, Simone Berger, Alexander Lehner und Valentin Meier luden für dieses Event 20 Kids ein, um mit fünf ausgelosten Mannschaften insgesamt 40 Einzel und 20 Doppel zu spielen. Außerdem musste jedes Team im Koordinationsparcour, welcher von Peter Deinzer aufgebaut wurde, Punkte sammeln, welche auch in die Endabrechnung einflossen. Ein Match auf höchstem Kleinfeldniveau bot der Newcomer Luca Kapfenberger, welcher der aktuellen niederbayerischen Hallenmeisterin in der U 10 (Carmen Lehner) alles abverlangte und sich mit dem knappsten Ergebnis (14:15) geschlagen geben musste.
Die Veranstaltung, welche knapp fünf Stunden dauerte, war ein voller Erfolg und alle hatten ihren Spaß. Bei der Siegerehrung konnte Turnierleiter Lehner dem Team E, welchem Noah El-Badrawi, Leni Werrlein, Justin Döhnel und Jana Paternoster angehörten, zum Sieg gratulieren. Auf Platz zwei folgte das Team C (Lukas Wittenzellner, Iris Engl, Laura Donaubauer, Martin Wiesmüller), den dritten Platz erspielte sich das Team A (Carmen Lehner, Annelie Gebel, Melanie Weber, Isabella Breuherr), auf Platz 4 kam das Team D (Luca Kapfenberger, Colin Biendl, Franziska Stingl, Lukas Hupf), den 5. Platz belegte das Team B (Anton Erlich, Eva Zißlsberger, Elias Kanert, Felix Barth).
 
04.04.2013 H40 Meister in der Winterrunde
Im zweiten Jahr hintereinander konnte die Hengersberger Herren 40 Auswahl in der Winterrunde des Bezirkes Niederbayern den Gruppensieg einfahren. Teamchef Sigal Sterr freute sich mit seinen Spielern Michael Dobler, Klaus Gegenfurtner, Klaus Groppler, Christian Hofbauer, Roman Preisinger, Elmar Sterr, Karl-Heinz Ströbl, Christian Wandinger, Michael Wendlandt und Jürgen Wolf über die erfolgreiche Titelverteidigung.
28.03.2013 Vereinsstammtisch in Hengersberg
Zum ersten Vereinsstammtisch im Bistro unserer Tennishalle, konnte der Regionale Vereinsberater Erwin Maurer die Vertreter von fünf Vereinen begrüßen. Nachdem sich die Vereine vorgestellt hatten, wurden in einer interessanten Diskussion Probleme und Chancen in der Entwicklung der einzelnen Vereine besprochen. Cheftrainer Michael Hirsack, von unserem Partnerverein ETV Hamburg, bereicherte die Diskussion mit Informationen zur Organisation und Mitgliederbindung bei einem Großstadtverein. Bezirksportwart Manfred Mayer nutze die Gelegenheit sich den Vereinen vorzustellen und auf aktuelle Themen wie Regeländerungen und LK-Turniere einzugehen. Die Teilnehmer waren sich einig, dass der Stammtisch eine Fortsetzung haben soll und ein regelmäßiges Treffen der Verantwortlichen von Nachbarvereinen nur positiv für deren Zusammenarbeit sein kann.
 
28.01.2013 Zweiter Platz für Kleinfeld-Mannschaft in Büchlberg
Beim diesjährigen Kleinfeld-Mannschaft-Pokalturnier wurde unsere 1. Kleinfeldmannschaft Vizemeister. Das Finale gegen den TC Ergoldsbach endete zwar 2:2 unentschieden, jedoch hatte unsere Mannschaft das schlechtere Punkteverhältnis. Auch die 2. Kleinfeldmannschaft schlug sich gut und erreichte den siebten Platz.
 
21.01.2013 David Weber und Clara Drasch gewinnen U14 Bezirksmeisterschaft
Bei der U14-Bezirkshallenmeisterschaft in der heimischen Tennishalle konnte Clara Drasch ihren Titel verteidigen. "Clara Drasch bestätigte ihre Vormachstellung in der Altersklasse U14 und gewann nach der Freiluftmeisterschaft 2012 auch den Hallentitel 2013. Im Endspiel schlug sie Chiara Waigand (TC Regen) 6:3 6:2."
In Eggenfelden konnte sich Neu-Hengersberger David Weber in einem hochklassig besetzten Feld im Halbfinale gegen Moritz Stöger 3:6 7:5 10:6 durchsetzten. Im Finale gewann er gegen Nick Hartmann mit 6:4 und 6:2.
 
11.01.2013 Jonathan Grimm gewinnt Juma Nachwuchscup in Geiselhöring
Jonathan Grimm gewann als 15-jähriger den Juma U21-Nachwuchs-Cup in Geiselhöring….
 
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
 

2011 © TC Hengersberg e.V.